STEINREINIGER VON ACROTEC

Moos, Algen, Pilz, Flechten, Öl- und Fettschmutz sowie Emissions- und Straßenschmutz vor allem auf porösen, rauen Oberflächen wie Beton, Steinfassaden, Naturstein und Ziegel lassen sich nicht immer ohne Reinigungsmittel entfernen.

WIRKUNGSVOLLE STEINREINIGER

DER EFFEKTIVE EINSATZ VON STEINREINIGERN

Bei leichten Verschmutzungen genügt der Einsatz von Hochdruckgerät und Wasser. Sitzen die Verschmutzungen tief in den Poren, bei der allein die Wasserkraft nicht mehr ausreicht, kann der Einsatz von aktiven Reinigungsmitteln womöglich unumgänglich sein. Die Vorgehensweise und Auswahl der richtigen Reinigungsmittel sollte mit Bedacht im Außenbereich eingesetzt werden, da die enthaltenen Stoffe den umliegenden Pflanzen schaden können. Gerne beraten wir sie.

VORTEILE VON STEINREINIGER 

  • Einfache und effektive Anwendung

  • Sicher in der Anwendung und umweltverträglich

  • Profi-Produkte passend auch zu unseren Imprägnaten

  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Produktinformationen anfordern

STEINFASSADEN – Reinigung & Pflege

Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Edel – Steinseife Hervorragend geeignet
für Naturstein, Marmor,
Kalkstein, Solnhofer
Platten, Schiefer,
Dolomit, Travertin,
Granit, Fliesen, Klinker,
Kacheln und Tonfliesen.
Auch bestens geeignet
für Kunststein, Beton,
Fensterbänke,
Küchenarbeitsplatten
etc. Das Produkt ist
geeignet für alle
wasserfesten
Oberflächen und damit
ein universell
einsetzbares Produkt.
Die EDEL-STEINSEIFE ist ein altbewährtes
Reinigungsmittel auf Basis von hochwertigen
Naturölen für eine optimale und langanhaltende
Pflege von Natursteinen. Das Produkt gibt dem Stein
seine verlorene Schönheit und seinen Glanz zurück
und verbessert die natürliche Farbstruktur der
Oberfläche.
• Verdünnen, 15 ml auf ca. 10 Liter
Wasser, je nach Verschmutzung. Bei
der ersten Anwendung oder stark
saugenden Oberflächen kann die
Dosierung auf 40-60 ml pro 10 Liter
Wasser erhöht werden.
• Die zu reinigende Oberfläche mit
Schwamm oder Lappen unter
leichtem mechanischem Druck
reinigen
• Im Reinigungsautomat oder manuell
im Nasswischverfahren einsetzbar.
• Nicht mit Wasser nachwischen.
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinreiniger Ultra-Clean Geeignet für die
Anwendung auf allen
Steinoberflächen.
STEINREINIGER ULTRA-CLEAN reinigt mühelos
zahlreiche Verschmutzungen und wirkt dabei nicht
aggressiv auf die Oberflächen. Er ist aufgrund seiner
Zusammensetzung selbst für sensible Oberflächen
ein Reinigungswunder. Sehr einfach in der
Anwendung und Verarbeitung.
• Das Konzentrat verdünnt, je nach
Verschmutzung, mit Bürste oder Scotch, bei
glatten Oberflächen wie z.B. Fliesen mit
Schwamm oder Lappen, unter leichtem
mechanischem Druck bzw. manuell im
Nasswischverfahren reinigen
• Kurz einwirken lassen und ggf. nochmals
bearbeiten
• Gründlich mit klarem Wasser nachwischen
• Mischung schwach, 1:30, 330 ml auf 10 L
Wasser
• Mischung mittel 1:10, 1000 ml auf 10 L Wasser
• Mischung stark: 1:5, 2000 ml auf 10 L Wasser
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinreiniger Extra Geeignet zur intensiven
Grundreinigung sowie
zur Unterhaltsreinigung
aller alkalibeständigen
Flächen wie Kunst- und
Naturstein, die meisten
Kunststoffe, Metalle
(nicht geeignet für
lackierte Flächen oder
Aluminium). Besonders
geeignet auch für
Industriebereiche,
Werkstattböden sowie
im Lebensmittelbereich.
Der STEINREINIGER EXTRA reinigt selbst alte und
stark verkrustete Fett- und Eiweißverschmutzungen
auf Wänden, Treppen, Böden und Mauern. Er kann
auch hervorragend im Reinigungsautomaten
verwendet werden, da das Produkt schaumarm ist.
• Je nach Verschmutzungsgrad mit Wasser
verdünnen
• Die fertige Lösung mit einem Schwamm,
Tuch oder Bodenwischer gleichmäßig dünn
auftragen. Verwendung eines Sprühgerätes
/ Sprühflasche ausschließlich im Freien
oder an gut belüfteten Räumen
• Nach dem Auftragen 5 Minuten einwirken
lassen und danach mit viel Wasser
abspülen.
• Bei Verwendung im Reinigungsautomat
ausschließlich verdünnt 1:50 oder 1:100
• Empfehlung: zum Langzeitschutz sollte die
Fläche im Anschluss mit
Steinimprägnierung behandelt werden.
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinreiniger Paste alkalisch Geeignet für Beton und
alle kalziumhaltigen
Gesteinsarten wie
Marmor, Terrazzo,
Travertin und
Muschelkalk etc.
STEINREINIGER PASTE ALKALISCH entfernt
extreme, stark versinterte, organische und
anorganische Ablagerungen und Verschmutzungen
am Gestein. Die Einwirkzeit des Produkts ist
abhängig vom Grad der Verschmutzung. Die Paste
entfernt auch eine Vielzahl von Farbanstrichstoffen
sowie Holzschutzlasuren. Deshalb kann in der
Regel von der zusätzlichen Verwendung von
Abbeizlösungen verzichtet werden.
• Mit Bürste die Paste auf die Flächen unverdünnt
auftragen und mindestens 30 Min einwirken
lassen, optimal 2-4 Stunden einwirken lassen, die
Paste darf nicht eintrocknen, ggf. mit Wasser
mehrmals besprühen
• Mit kaltem Wasser von unten nach oben und
einer Bürste, starkem Wasserstrahl oder
Hochdruckgerät reinigen
• Abschließend die Flächen nochmals mit Wasser
nachwaschen
Empfehlung: zum Langzeitschutz sollte die
Fläche im Anschluss mit Steinimprägnierung
behandelt werden.
Achtung: Metall-, Glas- und Lackflächen vor der
Anwendung schützen
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Moos- und Algenentferner Geeignet für Stein-
Terrassen, Stein-
Gehwege, Stein-
Fassaden, mineralische
Putze, Kunstharzputze,
Fassadenfarben und alle saugenden Untergründe.
Hochwirksamer Moos, Algen- und
Grünbelagentferner. Er reinigt tief und gründlich jeglichen Schmutz. Durch die bleichende Wirkung
der Chlorbleichlauge sehen selbst vergraute Flächen
anschließend wieder neuwertig aus. Es werden alle
anderen organischen Schmutzfelder selbstreinigend
entfernt und die Flächen tief und langzeitig vor
Wiederbefall geschützt.
• Der MOOS- UND ALGENENTFERNER ist
immer pur anzuwenden.
• Mit Bürste oder Pinsel auftragen, beim
Aufsprühen Vorsicht mit Sprühnebel!
• Ca. 30 Minuten einwirken lassen
• Anschließend wird der sichtbare Befall
mechanisch mit einer Bürste oder einem
Hochdruckreinigungsgerät entfernt
• Nochmals mit reichlich Wasser abspülen
• Der Vorgang kann bei extremem Befall ein 2. Mal wiederholt werden, dabei die Einwirkzeit auf
40 Minuten erhöhen
Empfehlung: zum Langzeitschutz bitte die
Hinweise auf der Produktinformation beachten
Achtung: Biozidprodukt
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinreiniger Paste sauer Geeignet für alle
säureresistente
Gesteinsarten, vor allem
mit poröser Oberfläche.
Die STEINREINIGER PASTE SAUER ist ein stark
saures Produkt zur wirkungsvollen Entfernung von
mineralischen Belägen auf porösen Gesteinsarten.
Aufgrund seiner pastösen Form lassen sich selbst
hartnäckige Verkrustungen durch entsprechende
Einwirkzeiten entfernen.
• Die Paste in der Regel pur mit einer Bürste
oder Nylonquast dick auf die Oberflächen
auftragen und je nach Verschmutzung
5 – 15 Minuten einwirken lassen.
• Sollte das Produkt verdünnt angewendet
werden, zuerst das Wasser vorlegen und
dann vorsichtig die Paste dazugeben
• Nach der Einwirkzeit mit Hochdruck- oder
Dampfstrahlgerät mit Abstand.
Empfehlung: zum Langzeitschutz, sollte die
Fläche im Anschluss mit Steinimprägnierung
behandelt werden.
Hinweis: Metalle, eloxierte und lackierte Flächen
unbedingt vor der Reinigung abdecken
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinimprägnierung
lösemittelfrei
Geeignet für poröse und mineralische
Oberflächen und alle saugenden
Untergründe wie:

  • Beton
  • Kalksandstein
  • Natur- & Kunststein
  • Gasbeton
  • Klinker- und Ziegelmauerwerk
  • Terrassen
  • anorganische Putze
  • Mineral- & Kalkfarbanstriche
Die STEINIMPRÄGNIERUNG LÖSEMITTELFREI
zeichnet sich durch besondere Vorteile aus:
• sehr hohe Eindringtiefe
• hohe Alkalibeständigkeit
• klebefreie Austrocknung
• Schutz vor Algen-, Moos- und Flechtenbildung
• keine Beeinträchtigung der
Atmungsaktivität des Mauerwerkes
Vor dem Auftragen muss der Untergrund
gereinigt und trocken sein.
Auftragen der STEINIMPRÄGNIERUNG
LÖSEMITTELFREI:
Pur, im Sprüh-, Streich- oder
Tauchverfahren gleichmäßig und satt
auftragen. Überlappend von oben nach
unten arbeiten. Sofort mit einem
Flächenstreicher nacharbeiten.
Bei kleinen, komplizierten Flächen kann
die Imprägnierung auch mit einem Pinsel
oder Farbbürste aufgetragen werden
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinimprägnierung
(lösemittelhaltig)
Geeignet z.B. für:

  • Beton,
  • anorganischen Putzen,
  • Kalksandstein,
  • Natur-und Kunststein,
  • Gasbeton,
  • Mineral- und Kalkfarbenanstrichen
Die STEINIMPRÄGNIERUNG bildet eine
hydrophobierende, schmutzabweisende Schicht.
Moos und Fleckenbildung wird dabei eingeschränkt,
die Imprägnierung dringt tief ein und hat eine hohe
Alkalibeständigkeit. Der Untergrund bleibt dabei
atmungsaktiv.
Nicht für Innenräume.
Vor dem Auftragen muss der Untergrund
gereinigt und trocken sein.
Auftragen der STEINIMPRÄGNIERUNG
(lösemittelhaltig):
Pur, im Sprüh-, Streich- oder
Tauchverfahren gleichmäßig und satt
auftragen. Überlappend von oben nach
unten arbeiten. Sofort mit einem
Flächenstreicher nacharbeiten.
Bei kleinen, komplizierten Flächen kann die
Imprägnierung auch mit einem Pinsel oder
Farbbürste aufgetragen werden
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Graffitischutz permanent Vor allem geeignet für mineralische Baustoffe wie:

  • Beton
  • Ziegel
  • Kalksandstein
  • Natur- und Kunststein
  • Putz
  • Holz
  • gecoatetem Metall
Der GRAFFITISCHUTZ PERMANENT basiert auf
Polyorganosiloxanen, welche exzellente und langlebige Eigenschaften gegen Verwitterung wie
Sonnenlicht, Regen und extreme
Temperaturschwankungen haben. Der ausgehärtete
Film liefert exzellente Antihafteigenschaften, sodass
die meisten permanenten Marker und Aerosol
basierenden Farben leicht mit Wasser abgereinigt
werden können. Er kann durch Zugabe von
Pigmenten auch farbgestaltend ausgerüstet werden.
Nur auf gereinigten, trockenen und
staubfreien Untergründen einsetzen und
auftragen.Die Applikation erfolgt mit Hilfe von
Airless-Sprayern bzw. kleinere Flächen können auch
mit einer Rolle oder Pinsel aufgetragen
werden. In der Regel ist keine Grundierung
erforderlich. Graffitischutz permanent trocknet
in der Regel nach 4 h und härtet innerhalb 24
je nach Schichtdicke vollständig aus.

Für weitere Informationen senden wir Ihnen gerne detaillierte Produktinformationen und Sicherheitsdatenblätter auf Anfrage zu.

STEINREINIGER VON ACROTEC

Moos, Algen, Pilz, Flechten, Öl- und Fettschmutz sowie Emissions- und Straßenschmutz vor allem auf porösen, rauen Oberflächen wie Beton, Steinfassaden, Naturstein und Ziegel lassen sich nicht immer ohne Reinigungsmittel entfernen.

WIRKUNGSVOLLE STEINREINIGER

DER EFFEKTIVE EINSATZ VON STEINREINIGERN

Bei leichten Verschmutzungen genügt der Einsatz von Hochdruckgerät und Wasser. Sitzen die Verschmutzungen tief in den Poren, bei der allein die Wasserkraft nicht mehr ausreicht, kann der Einsatz von aktiven Reinigungsmitteln womöglich unumgänglich sein. Die Vorgehensweise und Auswahl der richtigen Reinigungsmittel sollte mit Bedacht im Außenbereich eingesetzt werden, da die enthaltenen Stoffe den umliegenden Pflanzen schaden können. Gerne beraten wir sie.

VORTEILE VON STEINREINIGER 

  • Einfache und effektive Anwendung

  • Sicher in der Anwendung und umweltverträglich

  • Profi-Produkte passend auch zu unseren Imprägnaten

  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Produktinformationen anfordern

STEINFASSADEN – Reinigung & Pflege

Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Edel – Steinseife Hervorragend geeignet
für Naturstein, Marmor,
Kalkstein, Solnhofer
Platten, Schiefer,
Dolomit, Travertin,
Granit, Fliesen, Klinker,
Kacheln und Tonfliesen.
Auch bestens geeignet
für Kunststein, Beton,
Fensterbänke,
Küchenarbeitsplatten
etc. Das Produkt ist
geeignet für alle
wasserfesten
Oberflächen und damit
ein universell
einsetzbares Produkt.
Die EDEL-STEINSEIFE ist ein altbewährtes
Reinigungsmittel auf Basis von hochwertigen
Naturölen für eine optimale und langanhaltende
Pflege von Natursteinen. Das Produkt gibt dem Stein
seine verlorene Schönheit und seinen Glanz zurück
und verbessert die natürliche Farbstruktur der
Oberfläche.
• Verdünnen, 15 ml auf ca. 10 Liter
Wasser, je nach Verschmutzung. Bei
der ersten Anwendung oder stark
saugenden Oberflächen kann die
Dosierung auf 40-60 ml pro 10 Liter
Wasser erhöht werden.
• Die zu reinigende Oberfläche mit
Schwamm oder Lappen unter
leichtem mechanischem Druck
reinigen
• Im Reinigungsautomat oder manuell
im Nasswischverfahren einsetzbar.
• Nicht mit Wasser nachwischen.
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinreiniger Ultra-Clean Geeignet für die
Anwendung auf allen
Steinoberflächen.
STEINREINIGER ULTRA-CLEAN reinigt mühelos
zahlreiche Verschmutzungen und wirkt dabei nicht
aggressiv auf die Oberflächen. Er ist aufgrund seiner
Zusammensetzung selbst für sensible Oberflächen
ein Reinigungswunder. Sehr einfach in der
Anwendung und Verarbeitung.
• Das Konzentrat verdünnt, je nach
Verschmutzung, mit Bürste oder Scotch, bei
glatten Oberflächen wie z.B. Fliesen mit
Schwamm oder Lappen, unter leichtem
mechanischem Druck bzw. manuell im
Nasswischverfahren reinigen
• Kurz einwirken lassen und ggf. nochmals
bearbeiten
• Gründlich mit klarem Wasser nachwischen
• Mischung schwach, 1:30, 330 ml auf 10 L
Wasser
• Mischung mittel 1:10, 1000 ml auf 10 L Wasser
• Mischung stark: 1:5, 2000 ml auf 10 L Wasser
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinreiniger Extra Geeignet zur intensiven
Grundreinigung sowie
zur Unterhaltsreinigung
aller alkalibeständigen
Flächen wie Kunst- und
Naturstein, die meisten
Kunststoffe, Metalle
(nicht geeignet für
lackierte Flächen oder
Aluminium). Besonders
geeignet auch für
Industriebereiche,
Werkstattböden sowie
im Lebensmittelbereich.
Der STEINREINIGER EXTRA reinigt selbst alte und
stark verkrustete Fett- und Eiweißverschmutzungen
auf Wänden, Treppen, Böden und Mauern. Er kann
auch hervorragend im Reinigungsautomaten
verwendet werden, da das Produkt schaumarm ist.
• Je nach Verschmutzungsgrad mit Wasser
verdünnen
• Die fertige Lösung mit einem Schwamm,
Tuch oder Bodenwischer gleichmäßig dünn
auftragen. Verwendung eines Sprühgerätes
/ Sprühflasche ausschließlich im Freien
oder an gut belüfteten Räumen
• Nach dem Auftragen 5 Minuten einwirken
lassen und danach mit viel Wasser
abspülen.
• Bei Verwendung im Reinigungsautomat
ausschließlich verdünnt 1:50 oder 1:100
• Empfehlung: zum Langzeitschutz sollte die
Fläche im Anschluss mit
Steinimprägnierung behandelt werden.
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinreiniger Paste alkalisch Geeignet für Beton und
alle kalziumhaltigen
Gesteinsarten wie
Marmor, Terrazzo,
Travertin und
Muschelkalk etc.
STEINREINIGER PASTE ALKALISCH entfernt
extreme, stark versinterte, organische und
anorganische Ablagerungen und Verschmutzungen
am Gestein. Die Einwirkzeit des Produkts ist
abhängig vom Grad der Verschmutzung. Die Paste
entfernt auch eine Vielzahl von Farbanstrichstoffen
sowie Holzschutzlasuren. Deshalb kann in der
Regel von der zusätzlichen Verwendung von
Abbeizlösungen verzichtet werden.
• Mit Bürste die Paste auf die Flächen unverdünnt
auftragen und mindestens 30 Min einwirken
lassen, optimal 2-4 Stunden einwirken lassen, die
Paste darf nicht eintrocknen, ggf. mit Wasser
mehrmals besprühen
• Mit kaltem Wasser von unten nach oben und
einer Bürste, starkem Wasserstrahl oder
Hochdruckgerät reinigen
• Abschließend die Flächen nochmals mit Wasser
nachwaschen
Empfehlung: zum Langzeitschutz sollte die
Fläche im Anschluss mit Steinimprägnierung
behandelt werden.
Achtung: Metall-, Glas- und Lackflächen vor der
Anwendung schützen
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Moos- und Algenentferner Geeignet für Stein-
Terrassen, Stein-
Gehwege, Stein-
Fassaden, mineralische
Putze, Kunstharzputze,
Fassadenfarben und alle saugenden Untergründe.
Hochwirksamer Moos, Algen- und
Grünbelagentferner. Er reinigt tief und gründlich jeglichen Schmutz. Durch die bleichende Wirkung
der Chlorbleichlauge sehen selbst vergraute Flächen
anschließend wieder neuwertig aus. Es werden alle
anderen organischen Schmutzfelder selbstreinigend
entfernt und die Flächen tief und langzeitig vor
Wiederbefall geschützt.
• Der MOOS- UND ALGENENTFERNER ist
immer pur anzuwenden.
• Mit Bürste oder Pinsel auftragen, beim
Aufsprühen Vorsicht mit Sprühnebel!
• Ca. 30 Minuten einwirken lassen
• Anschließend wird der sichtbare Befall
mechanisch mit einer Bürste oder einem
Hochdruckreinigungsgerät entfernt
• Nochmals mit reichlich Wasser abspülen
• Der Vorgang kann bei extremem Befall ein 2. Mal wiederholt werden, dabei die Einwirkzeit auf
40 Minuten erhöhen
Empfehlung: zum Langzeitschutz bitte die
Hinweise auf der Produktinformation beachten
Achtung: Biozidprodukt
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinreiniger Paste sauer Geeignet für alle
säureresistente
Gesteinsarten, vor allem
mit poröser Oberfläche.
Die STEINREINIGER PASTE SAUER ist ein stark
saures Produkt zur wirkungsvollen Entfernung von
mineralischen Belägen auf porösen Gesteinsarten.
Aufgrund seiner pastösen Form lassen sich selbst
hartnäckige Verkrustungen durch entsprechende
Einwirkzeiten entfernen.
• Die Paste in der Regel pur mit einer Bürste
oder Nylonquast dick auf die Oberflächen
auftragen und je nach Verschmutzung
5 – 15 Minuten einwirken lassen.
• Sollte das Produkt verdünnt angewendet
werden, zuerst das Wasser vorlegen und
dann vorsichtig die Paste dazugeben
• Nach der Einwirkzeit mit Hochdruck- oder
Dampfstrahlgerät mit Abstand.
Empfehlung: zum Langzeitschutz, sollte die
Fläche im Anschluss mit Steinimprägnierung
behandelt werden.
Hinweis: Metalle, eloxierte und lackierte Flächen
unbedingt vor der Reinigung abdecken
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinimprägnierung
lösemittelfrei
Geeignet für poröse und mineralische
Oberflächen und alle saugenden
Untergründe wie:

  • Beton
  • Kalksandstein
  • Natur- & Kunststein
  • Gasbeton
  • Klinker- und Ziegelmauerwerk
  • Terrassen
  • anorganische Putze
  • Mineral- & Kalkfarbanstriche
Die STEINIMPRÄGNIERUNG LÖSEMITTELFREI
zeichnet sich durch besondere Vorteile aus:
• sehr hohe Eindringtiefe
• hohe Alkalibeständigkeit
• klebefreie Austrocknung
• Schutz vor Algen-, Moos- und Flechtenbildung
• keine Beeinträchtigung der
Atmungsaktivität des Mauerwerkes
Vor dem Auftragen muss der Untergrund
gereinigt und trocken sein.
Auftragen der STEINIMPRÄGNIERUNG
LÖSEMITTELFREI:
Pur, im Sprüh-, Streich- oder
Tauchverfahren gleichmäßig und satt
auftragen. Überlappend von oben nach
unten arbeiten. Sofort mit einem
Flächenstreicher nacharbeiten.
Bei kleinen, komplizierten Flächen kann
die Imprägnierung auch mit einem Pinsel
oder Farbbürste aufgetragen werden
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Steinimprägnierung
(lösemittelhaltig)
Geeignet z.B. für:

  • Beton,
  • anorganischen Putzen,
  • Kalksandstein,
  • Natur-und Kunststein,
  • Gasbeton,
  • Mineral- und Kalkfarbenanstrichen
Die STEINIMPRÄGNIERUNG bildet eine
hydrophobierende, schmutzabweisende Schicht.
Moos und Fleckenbildung wird dabei eingeschränkt,
die Imprägnierung dringt tief ein und hat eine hohe
Alkalibeständigkeit. Der Untergrund bleibt dabei
atmungsaktiv.
Nicht für Innenräume.
Vor dem Auftragen muss der Untergrund
gereinigt und trocken sein.
Auftragen der STEINIMPRÄGNIERUNG
(lösemittelhaltig):
Pur, im Sprüh-, Streich- oder
Tauchverfahren gleichmäßig und satt
auftragen. Überlappend von oben nach
unten arbeiten. Sofort mit einem
Flächenstreicher nacharbeiten.
Bei kleinen, komplizierten Flächen kann die
Imprägnierung auch mit einem Pinsel oder
Farbbürste aufgetragen werden
Produktbezeichnung Untergrund Einsatzgebiete Eigenschaften Anwendung
Graffitischutz permanent Vor allem geeignet für mineralische Baustoffe wie:

  • Beton
  • Ziegel
  • Kalksandstein
  • Natur- und Kunststein
  • Putz
  • Holz
  • gecoatetem Metall
Der GRAFFITISCHUTZ PERMANENT basiert auf
Polyorganosiloxanen, welche exzellente und langlebige Eigenschaften gegen Verwitterung wie
Sonnenlicht, Regen und extreme
Temperaturschwankungen haben. Der ausgehärtete
Film liefert exzellente Antihafteigenschaften, sodass
die meisten permanenten Marker und Aerosol
basierenden Farben leicht mit Wasser abgereinigt
werden können. Er kann durch Zugabe von
Pigmenten auch farbgestaltend ausgerüstet werden.
Nur auf gereinigten, trockenen und
staubfreien Untergründen einsetzen und
auftragen.Die Applikation erfolgt mit Hilfe von
Airless-Sprayern bzw. kleinere Flächen können auch
mit einer Rolle oder Pinsel aufgetragen
werden. In der Regel ist keine Grundierung
erforderlich. Graffitischutz permanent trocknet
in der Regel nach 4 h und härtet innerhalb 24
je nach Schichtdicke vollständig aus.

Für weitere Informationen senden wir Ihnen gerne detaillierte Produktinformationen und Sicherheitsdatenblätter auf Anfrage zu.